narayana Masken

Um eine Maske kommt jetzt niemand mehr herum, doch auch bei einer einfachen Maske kann man einerseits Unmengen an Müll produzieren, oder man nimmt ein bisschen Geld in die Hand und unterstützt regionale Betriebe und UnternehmerInnen. In diesem Fall geht es um das Projekt von narayana. Bei ihnen könnt ihr handgefertigte Schutzmasken für Einzelpersonen, für die ganze Familie und auch als Cl Ausstattung für Firmen, Geschäfte, Büros und Agenturen erwerben. So schützt ihr die Umwelt und unterstützt zusätzlich nicht nur das narayana Team, sondern auch alleinerziehende Mütter aus der Region. Pro Schutzmaske (12€ pro Stück) gehen aktuell noch 1, bald aber 2€ pro Maske an eine alleinerziehende Mama. 

Schaut vorbei unter: https://www.narayana.at/flatten-the-curve/

Das aktuelle Angebot von nayarana in der Coronakrise.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar